(Continuing Airworthiness Management Organisation)

Das CAMO-Gesetz wurde in den letzten Jahren immer wieder modifiziert und erweitert. Dadurch ist der Aufwand zur Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften in den letzten Jahren stetig und enorm gestiegen.

Für unsere Kunden übernehmen wir das komplette Management zur Aufrechterhaltung und Prüfung der Lufttüchtigkeit. Unser Vorgehen ist dabei sehr offen und zielorientiert. Wir sprechen direkt mit Pilot und Operator und überzeugen uns vor Ort vom Zustand der Flugzeuge.

Regelmäßige Audits durch die Behörden und deren Ergebnisse bestätigen uns in unserer Arbeitsweise. So konnten wir beispielsweise die beiden bisher bei uns durchgeführten ACAM-Audits jeweils ohne Beanstandungen abschließen.


CAMO Zulassung vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA):
- Genehmigungsnummer DE.CAMO.0041